INSELLÖSUNGEN - Kompaktwasser DE

Direkt zum Seiteninhalt




ABGELEGENE SIEDLUNGEN  -  INSELBETRIEBSLÖSUNGEN  
Die Stromversorgung ist eine der ersten Voraussetzungen, um ein Haus, eine Siedlung, ein Geschäft oder ein Bewässerungssystem am Laufen zu halten

Ein Problem, aber auch ein riesiges Potenzial – die nicht erschlossenen Ortschaften.
In den Entwicklungsländern wo der Begriff „Entwicklung“ eine wichtige oder bedeutende Rolle spielt, wird verlangt dass die nichterschlossenen Ortschaften eine Elektrifizierung erhalten. Das soll eine minimale Voraussetzung sein, um die nichtentwickelten Regionen wirtschaftlich zu fördern. Am meisten sind das abgelegene Regionen die sich weit weg von den Leitungsnetzen sind.befinden.
Daher sind Investitionen der Energieversorger dort verzögert. Hier können grosse KW2 Kraftwerke Abhilfe schaffen, für Haushalte oder für ganze Ortschaften die eine autarke Energieversorgung benötigen um diese komplett zu versorgen.
Mit Batterien können Tagesschwankungen im Verbrauch und in der Produktion ausgeglichen werden.

Ein Problem, aber auch ein riesiges Potenzial – hoher Energiebedarf und teurer Strom.
Viele Firmen stehen nahe an einem Bach, Fluss oder Kanal und oft benötigt der Produktionsprozess einen hohen Strombedarf, die dem Lieferanten bezahlt werden muss. Mit einem eigenen Kraftwerk kann zumindest ein Teil selber produziert werden.

Hier können Sie die beste Präsentation über "off-grid"-Kraftwerke finden. Der geringe Ertrag im Vergleich zu den enormen Kosten ist offensichtlich. Jede Hydro-Lösung wird daher 3 bis 4 Mal billiger und profitabler, aber unsere Hydro-Lösung ist die Beste!
https://news.energysage.com/going-off-grid-with-solar-cost/?fbclid=IwAR04zOftgoA5ir6OKW4tkrhYBPCrrHq-ljLHMRN4WEbngQw8rugL3Nh11DQ

Zurück zum Seiteninhalt